Kreisverband
Erfurt e. V.
28.02.2019

Das Ortsjugendwerk zieht um!

Das Ortsjugendwerk zieht um!

Ab März teilt sich das OJW neue Räumlichkeiten mit dem Landesjugendwerk.

Das Ortsjugendwerk der AWO Erfurt zieht um! Ab März sind die Jugendwerker*innen im Juri-Gagarin-Ring 68-70 zu finden.

Das bisherige Domizil in der Sofioter Straße war ein wichtiger und beliebter Anlaufpunkt für die Kinder und Jugendlichen des Stadtteils; das breite Angebotsspektrum wurde gut angenommen. Ein herzlicher Dank geht an alle langjährigen Akteur*innen und Kooperationspartner*innen des OJW im Erfurter Norden, ebenso an alle großen und kleinen Besucher*innen sowie an die Ehrenamtlichen!

Die neuen Räume im Zentrum teilt sich das OJW mit dem Landesjugendwerk der AWO Thüringen, das ebenfalls dort einzieht. Zuvor saßen die Mitstreiter*innen des LJW in der Josef-Ries-Straße.